Igs Music
Landstreichers Lieder und Sprüche
Dauer: ca. 45 - 75 Minuten (Veränderungen sind bedingt möglich.) Preis auf Anfrage
… von einem Leipziger Original
Leipzig hat eine große Geschichte. Sie ist und war die Stadt der Völkerschlacht, Messestadt, Buchstadt und auch Musikstadt. Viele berühmte Leute haben hier ihre Spuren hinterlassen. Aber Leipzig hat auch seine Originale. Da kannte man früher Wichsekrah, Spittelgottlob, De Gänsehalsn oder auch Seiferts Oscar. Leipzig war noch kleiner und damit der Bekanntheitsgrad dieser Leute sehr groß. Heutige Originale haben es da etwas schwerer mit der Popularität.

Aber es gibt sie.

menschen-arbeit-0036.gif von 123gif.de
Da ist eben dieser - also (<-- der da!) - ein echtes Leipzscher Räbchn. Er kennt sich aus in seiner Stadt, in deren Geschichte und in den Sprüchen und Liedern ganz besonders. Schließlich ist er ein waschechter Musikant, der mit Gitarre, Kazoo und Dudelsack seine Lieder spielt und kräftig-deftig dazu singt. Die Zuhörer werden einbezogen. Dabei fällt er gerne in seine heimische sächsische Mundart zurück, würzt die Vorträge mit Sprüchen und kurzen Gedichten und zeigt, daß die Leipziger lustige Leute sind. Das Repertoire reicht von frechen Liedern, Stimmung, Schlagern bis hin zu rockigen Songs (Da gibt es viel Spielraum). Was aber nur wenige bieten können, sind echte Leipzscher Lumpen-Lieder. Der Auftritt ist „unpluged“ (ohne Technik) gedacht und für kleinere Gruppen. Überschreitet die Personenzahl die 30 oder sind die Räume groß, braucht es zumindest eine reduzierte Tonanlage (mäßiger Aufpreis je nach Aufwand).
Eine kleine Einlage gefällig? Na dann kann’s ja losgehen!
Diese musikalische Einlage: Das ist Spaß, das ist live, das ist handgemachte Musik. Das ist besonders, das ist ideenreich, das ist gekonnt. Das taugt für Leipzig oder sonst wo, das bereichert eure Feier, das ist ein Höhepunkt in der Kneipe - nur eins kann das nicht: Langweilen!
Ihr werdet Euren Spaß haben!
menschen-0094.gif von 123gif.de

Und Landstreicher streichen nicht nur das Land,

sie haben auch manches gesehen, erlebt und gelernt.

Z.B. Singen, spielen und erzählen.

Igs Music
Landstreichers Lieder und Sprüche
Leipzig hat eine große Geschichte. Sie ist und war die Stadt der Völkerschlacht, Messestadt, Buchstadt und auch Musikstadt. Viele berühmte Leute haben hier ihre Spuren hinterlassen. Aber Leipzig hat auch seine Originale. Da kannte man früher Wichsekrah, Spittelgottlob, De Gänsehalsn oder auch Seiferts Oscar. Leipzig war noch kleiner und damit der Bekanntheitsgrad dieser Leute sehr groß. Heutige Originale haben es da etwas schwerer mit der Popularität.

Aber es gibt sie.

menschen-arbeit-0036.gif von 123gif.de
Da ist eben dieser - also (<-- der da!) - ein echtes Leipzscher Räbchn. Er kennt sich aus in seiner Stadt, in deren Geschichte und in den Sprüchen und Liedern ganz besonders. Schließlich ist er ein waschechter Musikant, der mit Gitarre, Kazoo und Dudelsack seine Lieder spielt und kräftig-deftig dazu singt. Die Zuhörer werden einbezogen. Dabei fällt er gerne in seine heimische sächsische Mundart zurück, würzt die Vorträge mit Sprüchen und kurzen Gedichten und zeigt, daß die Leipziger lustige Leute sind. Das Repertoire reicht von frechen Liedern, Stimmung, Schlagern bis hin zu rockigen Songs (Da gibt es viel Spielraum). Was aber nur wenige bieten können, sind echte Leipzscher Lumpen-Lieder. Der Auftritt ist „unpluged“ (ohne Technik) gedacht und für kleinere Gruppen. Überschreitet die Personenzahl die 30 oder sind die Räume groß, braucht es zumindest eine reduzierte Tonanlage (mäßiger Aufpreis je nach Aufwand).
Eine kleine Einlage gefällig? Na dann kann’s ja losgehen!
Diese musikalische Einlage: Das ist Spaß, das ist live, das ist handgemachte Musik. Das ist besonders, das ist ideenreich, das ist gekonnt. Das taugt für Leipzig oder sonst wo, das bereichert eure Feier, das ist ein Höhepunkt in der Kneipe - nur eins kann das nicht: Langweilen!
Ihr werdet Euren Spaß haben!